Dan ShockerLarry Brent (7) Das Totenhaus der Lady FlorenceEUROPA CD 74321 85883 2 (2001)
aus dem Hause BMG Ariola-Miller
Veröffentlichung: 
11. Juni 2001
Weitere Folgen dieser Serie als CD:
Wortproduktion
Das Totenhaus der Lady Florence
Vorlage: Dan Shocker
Buch: Douglas Welbat, Katja Brügger und Bertram von Boxberg • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1983
Rollen und Darsteller

Die Besetzung ist in der Reihenfolge ihres Auftretens sortiert und wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Orts- und Zeitangaben
(ca. 29‑jährig)
Totengräber Hieram Short
(ca. 50‑jährig)
Totengräber Sam Baker
(ca. 55‑jährig)
Erzähler
(ca. 57‑jährig)
Dr. Gene Rawnsley
(ca. 40‑jährig)
Flughafendurchsage
(--) unbekannt
Larry Brent alias X-RAY 3
(ca. 35‑jährig)
Iwan Kunaritschew alias X-RAY 7
(ca. 47‑jährig)
Steve Rawnsley, Immobilienmakler
(ca. 40‑jährig)
Richard Burling
(ca. 63‑jährig)
Notar Gordon Crumble
(ca. 74‑jährig)
Ferrys Sekretärin
(ca. 26‑jährig)
Gefängnisdirektor Ferry
(ca. 55‑jährig)
Vernehmungsbeamter
(ca. 40‑jährig)
Paul Saulkin
(--) unbekannt
Mayte Stilton
(ca. 22‑jährig)
Lady Florence
(ca. 82‑jährig)
Godfred Henderson
(ca. 60‑jährig)
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.