Dan ShockerLarry Brent (13) Der Dämon mit den TotenaugenEUROPA CD 74321 88897 2 (2001)
aus dem Hause BMG Ariola-Miller
Veröffentlichung: 
12. November 2001
Wortproduktion
Der Dämon mit den Totenaugen
Vorlage: Dan Shocker
Buch: Douglas Welbat, Katja Brügger und Bertram von Boxberg • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1984
Rollen und Darsteller

Die Besetzung ist in der Reihenfolge ihres Auftretens sortiert und wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Orts- und Zeitangaben
(ca. 30‑jährig)
Wachmann Gary Neswick
(ca. 77‑jährig)
Wachmann George MacClear
(--) unbekannt
Erzähler
(ca. 58‑jährig)
Iwan Kunaritschew alias X-RAY 7
(ca. 48‑jährig)
Bankdirektor
(ca. 56‑jährig)
Parker
(ca. 30‑jährig)
Wachmann
(ca. 27‑jährig)
Kamikaze-Driver von Brooklyn
(ca. 27‑jährig)
Polizist in Wagen 105
(ca. 28‑jährig)
Polizeizentrale
(ca. 51‑jährig)
Bucks Freund
(ca. 77‑jährig)
Buck, Truckfahrer
(ca. 61‑jährig)
Polizist mit Megaphon
(--) unbekannt
Polizist bei der Schießerei
(ca. 28‑jährig)
M
(ca. 55‑jährig)
Larry Brent alias X-RAY 3
(ca. 36‑jährig)
Henry Koslowski
1. Handlanger von M
(ca. 45‑jährig)
Baseball-Trainer Bully
(ca. 54‑jährig)
1. Baseball-Spieler (Chuck)
(ca. 27‑jährig)
2. Baseball-Spieler
Krankenschwester
(ca. 25‑jährig)
Captain Michael Jenkins
(ca. 77‑jährig)
Dr. Jonathan Burl, Pathologe
(ca. 61‑jährig)
2. Handlanger von M (Brewster)
Sergeant Peters
(ca. 28‑jährig)
Dr. Hall, Pathologe
(ca. 54‑jährig)
Polizist Johnson
(ca. 45‑jährig)
Halleluja-Rufer
(ca. 77‑jährig)
David Gallun alias X-RAY 1
(ca. 44‑jährig)
1. Taxifahrer
(ca. 58‑jährig)
2. Taxifahrer
(ca. 64‑jährig)
Freier in Peggy's Palace
(--) unbekannt
1. Prostituierte (Lori)
(ca. 38‑jährig)
Catcher
(ca. 51‑jährig)
2. Prostituierte
(ca. 25‑jährig)
Barkeeper
(ca. 55‑jährig)
Peggy
(ca. 47‑jährig)
Big Wilma, PSA-Computer
(ca. 30‑jährig)
3. Handlanger von M
(ca. 77‑jährig)
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.