Stefan WolfTKKG (95) U-Bahn des SchreckensEUROPA Logo! CD 74321 32670 2 (1996)
aus dem Hause BMG Ariola Miller GmbH
TKKG-Titelmusik: Ralph Bonda
Illustration: Reiner Stolte
Veröffentlichung: Februar 1996 • Format: Audio CD
Spielzeit: 
37:49 min.
Weitere Ausgaben
Hörspiel
U-Bahn des Schreckens
Buch: Stefan Wolf • Regie: Heikedine Körting
Produktion: BMG Ariola-Miller
Aufnahme: ca. 1996
Erstausgabe:
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung ist in der Reihenfolge ihres Auftretens sortiert und wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 69‑jährig)
Kommissar Emil Glockner
(ca. 62‑jährig)
Eberhard Krummholz
(ca. 56‑jährig)
Peter Carsten, genannt Tim
(ca. 28‑jährig)
Gaby Glockner, genannt Pfote
(ca. 27‑jährig)
Willi Sauerlich, genannt Klößchen
(ca. 26‑jährig)
Karl Vierstein, genannt Computer
(ca. 28‑jährig)
Lautsprecher-Stimme
Nicolas König
als Nico König
(ca. 27‑jährig)
Heike Lennert
(ca. 18‑jährig)
Sandra Wachtel
(ca. 29‑jährig)
Bernd Pritz
(ca. 52‑jährig)
Jochen Kulse
(ca. 32‑jährig)
Erwin Kirsch
(ca. 57‑jährig)
Elisabeth Vierstein
Heikedine Körting
unter Pseudonym „Pamela Punti“
(ca. 50‑jährig)
Franz Selbmann
(ca. 56‑jährig)