Das kleine MonsterEUROPA Kinderserie LP E 2069 (1974)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Musik: Bert Brac
Veröffentlichung: 1974 • Format: 12"-Vinyl, 33 1/3rpm
Spielzeit: 
31:39 min.
Weitere Ausgaben
Hörspiel
Das kleine Monster
Buch: Eberhard Alexander-Burgh • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1974
Erstausgabe:
Das kleine MonsterEUROPA Kinderserie LP E 2069 (1974)
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 65‑jährig)
Monster
F.-J. Steffens
unter Pseudonym „Oskar Kluge“
(ca. 51‑jährig)
Bauarbeiter Alfred
Peter Kirchberger
unter Pseudonym „Hans Graf“
(ca. 31‑jährig)
Bauarbeiter Oskar
Andreas von der Meden
als Andreas v. d. Meden
(ca. 31‑jährig)
Wachtmeister
F.-J. Steffens
als Franz J. Steffens
(ca. 51‑jährig)
Prof. Kuckuck
(ca. 45‑jährig)
Bürgermeister
(ca. 31‑jährig)
Frau Bürgermeister
Marianne Kehlau
unter Pseudonym „Clarissa Klein“
(ca. 49‑jährig)
Händler Alois
Reiner Brönneke
nicht Heinz Harm
(ca. 45‑jährig)
Händlerin Amalie
(ca. 71‑jährig)
Feuerwehrhauptmann
Andreas von der Meden
unter Pseudonym „Rüdiger Steffen“
(ca. 31‑jährig)
Bäckermeister
Horst Breiter
unter Pseudonym „Rolf von Ammer“
(ca. 39‑jährig)
Marion
Susanne Wulkow
unter Pseudonym „Karin Gross“
(ca. 16‑jährig)
Michael
Stephan Chrzescinski
unter Pseudonym „Klaus Bauer“
(ca. 11‑jährig)
Marktleute
(--) unbekannt
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.