Enid BlytonHanni und Nanni (11) geben ein FestEUROPA JUGEND LP E 2131 (1976)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Musik: Bert Brac
Illustration: Nikolaus Moras
Veröffentlichung: 1976 • Format: 12"-Vinyl, 33 1/3rpm
Spielzeit: 
29:37 min.
Hörspiel
Hanni und Nanni geben ein Fest
Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1976
Erstausgabe:
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 32‑jährig)
Hanni Sullivan
Gabriele Libbach
als Gabi Libbach
(ca. 19‑jährig)
Nanni Sullivan
(ca. 18‑jährig)
Mrs. Sullivan
(ca. 51‑jährig)
Mr. Sullivan
Christian Mey
unter Pseudonym „Hans Meinhardt“
(ca. 39‑jährig)
Frl. Theobald
(ca. 58‑jährig)
Corny
Manuela Dahm
unter Pseudonym „Inge Paetow“
(ca. 20‑jährig)
Hilda
Astrid Eggers
unter Pseudonym „Gerti Brauer“
Günter Wolf
Christian von Zydowitz
als Christion v. Zydowitz
Peter Hach
Jörgpeter Ahlers
als Jörg Peter Ahlers
(ca. 19‑jährig)
Carlotta
(ca. 26‑jährig)
Jenni
(ca. 30‑jährig)
Elli
Ellis Mutter
Hella von der Osten-Sacken
unter Pseudonym „Margarita Meister“
(ca. 34‑jährig)
Frl. Jenks
Petra Schmidt-Decker
nicht Renate Pichler
Frl. Vogel
(ca. 30‑jährig)
Ursel
Wirtin
(ca. 73‑jährig)
Hubert
Christian Mey
nicht Lutz Mackensy
(ca. 39‑jährig)
Bobby
Schülerin
(ca. 31‑jährig)
Dorle
1. Dieb
(ca. 16‑jährig)
2. Dieb
Weitere Schülerinnen und zwei weitere Diebe
unbekannt