Mopsy MopsEin Comic-HörspielEUROPA jugendserie LP E 294 (1970)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Buch und Regie: Konrad Halver
Musik: Bert Brac
Illustration: Karl Feldtmann
Veröffentlichung: ca. 1970 • Format: 12"-Vinyl, 33 1/3rpm
Spielzeit: 
36:43 min.
Weitere Ausgaben
Hörspiel
Mopsy Mops
Buch und Regie: Konrad Halver
Produktionsleitung: Konrad Halver • Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1970
Erstausgabe:
 Mopsy MopsEin Comic-HörspielEUROPA jugendserie LP E 294 (1970)
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 27‑jährig)
Eugenia Mops
(ca. 60‑jährig)
Mopsy Mops
(ca. 26‑jährig)
Nachrichtensprecherin
(ca. 32‑jährig)
Peky
Dagmar von Kurmin
unter Pseudonym „Elke König“
(ca. 37‑jährig)
Eduard Wurf, genannt Stoff-Ede
(ca. 27‑jährig)
Otto Maul, genannt Baller-Otto
Herr Murmeltier
(ca. 28‑jährig)
Henry Mops
(ca. 57‑jährig)
Pilot
Konrad Halver
unter Pseudonym „Christoph Rudolf“
(ca. 26‑jährig)
Herr Dackelzahn
(ca. 60‑jährig)
Sardinio Sardinelli
(ca. 61‑jährig)
Kanzler
(ca. 30‑jährig)
Wärter
Michael Weckler
unter Pseudonym „Hans Meinhardt“
(ca. 28‑jährig)
Autoverleiher
Michael Poelchau
unter Pseudonym „Michael Vulpius“
(ca. 27‑jährig)
Schäfer
Benno Gellenbeck
unter Pseudonym „Daniel Kebnelleg“
(ca. 60‑jährig)
Polizisten
(--) unbekannt
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.