Dan ShockerLarry Brent (7) Das Totenhaus der Lady FlorenceEUROPA MC 516 407.9 (1983)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Musik und Effekte: David Allen und Phil Moss
Katalognummer: 
516 407.9
Veröffentlichung: 1983 • Format: Musik-Cassette
Spielzeit: 
53:23 min.
Hörspiel
Das Totenhaus der Lady Florence
Vorlage: Dan Shocker
Buch: Douglas Welbat, Katja Brügger und Bertram von Boxberg • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1983
Erstausgabe:
Rollen und Darsteller

Die Besetzung ist in der Reihenfolge ihres Auftretens sortiert und wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Orts- und Zeitangaben
(ca. 29‑jährig)
Totengräber Hieram Short
(ca. 50‑jährig)
Totengräber Sam Baker
(ca. 55‑jährig)
Erzähler
(ca. 57‑jährig)
Dr. Gene Rawnsley
(ca. 40‑jährig)
Flughafendurchsage
(--) unbekannt
Larry Brent alias X-RAY 3
(ca. 35‑jährig)
Iwan Kunaritschew alias X-RAY 7
(ca. 47‑jährig)
Steve Rawnsley, Immobilienmakler
(ca. 40‑jährig)
Richard Burling
(ca. 63‑jährig)
Notar Gordon Crumble
(ca. 74‑jährig)
Ferrys Sekretärin
(ca. 32‑jährig)
Gefängnisdirektor Ferry
(ca. 55‑jährig)
Vernehmungsbeamter
(ca. 40‑jährig)
Paul Saulkin
(ca. 35‑jährig)
Mayte Stilton
(ca. 25‑jährig)
Lady Florence
(ca. 82‑jährig)
Godfred Henderson
(ca. 60‑jährig)
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.