Stefan WolfTKKG (16) X7 antwortet nichtEUROPA MC 515 733.1 (1982)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Hörspielbearbeitung: H. G. Francis • Regie: Heikedine Körting
Musik: Bert Brac
Illustration: Reiner Stolte
Veröffentlichung: 1982 • Format: Musik-Cassette
Spielzeit: 
42:49 min.
Hörspiel
X7 antwortet nicht
Vorlage: Stefan Wolf
Hörspielbearbeitung: H. G. Francis • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1982
Erstausgabe:
Stefan WolfTKKG (16) X7 antwortet nichtEUROPA MC 515 733.1 (1982)
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung ist in der Reihenfolge ihres Auftretens sortiert und wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
Günther Dockerill
als Günter Dockerill
(ca. 58‑jährig)
Robert Katzmeier
Ute Fläming
(ca. 31‑jährig)
Willi Sauerlich, genannt Klößchen
(ca. 13‑jährig)
Gaby Glockner, genannt Pfote
(ca. 14‑jährig)
Peter Carsten, genannt Tarzan
(ca. 15‑jährig)
Karl Vierstein, genannt Computer
(ca. 15‑jährig)
Barkeeper im Saloon
(ca. 53‑jährig)
J. Rosenthal, Fotograph
(ca. 53‑jährig)
Paule
Bertram von Boxberg
unter Pseudonym „Peter Döring“
(ca. 25‑jährig)
Wachtmeister Lampe
(ca. 54‑jährig)
Polizist Steger
(ca. 52‑jährig)
Dr. Voss
Karl-Heinz Heß
als K.-H. Heß
(ca. 52‑jährig)
Durchsage im Internat
(ca. 37‑jährig)
Fräulein Meerbott
(ca. 44‑jährig)
Emma
Fritz Gerlach
Konrad Krauss
unter Pseudonym „Klaus Heintze“
(ca. 44‑jährig)
Paules Komplize
(--) unbekannt
Internatsdirektor Dr. Freund
(ca. 66‑jährig)
Polizist
Regionalschau
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.