Enid BlytonFünf Freunde (22) und die MuseumsbandeEUROPA MC 515 763.3 (1988)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Illustration: Antje Rabausch
Veröffentlichung: Mai 1988 • Format: Musik-Cassette
Spielzeit: 
43:13 min.
Hörspiel
Fünf Freunde und die Museumsbande
Vorlage: Claude Voilier • Idee: Enid Blyton
Buch: H. G. Francis • Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Produktion: Tonstudio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1988
Erstausgabe:
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 44‑jährig)
Julian Kirrin
(ca. 13‑jährig)
Richard Kirrin, genannt Dick
(ca. 12‑jährig)
Anne Kirrin
(ca. 14‑jährig)
Georgina Kirrin, genannt George
(ca. 13‑jährig)
Tante Fanny Kirrin
(ca. 50‑jährig)
Onkel Quentin Kirrin
Sir Donald Riddington
(ca. 62‑jährig)
Polizist
(ca. 44‑jährig)
Sergeant
Joe
(ca. 39‑jährig)
Eric
(ca. 32‑jährig)
Kartenverkäufer
(ca. 63‑jährig)
Museumsbesucher
(--) unbekannt
Nachrichtensprecher
(--) unbekannt
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.