Enid BlytonFünf Freunde (24) im FernsehenEUROPA MC 515 765.0 (1989)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Illustration: Antje Rabausch
Veröffentlichung: Februar 1989 • Format: Musik-Cassette
Spielzeit: 
47:32 min.
Hörspiel
Fünf Freunde im Fernsehen
Vorlage: Claude Voilier • Idee: Enid Blyton
Buch: H. G. Francis • Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Produktion: Tonstudio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1989
Erstausgabe:
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 44‑jährig)
Julian Kirrin
(ca. 14‑jährig)
Richard Kirrin, genannt Dick
(ca. 13‑jährig)
Anne Kirrin
(ca. 14‑jährig)
Georgina Kirrin, genannt George
(ca. 14‑jährig)
Regisseur Ralph Mory
Boris Tessmann
unter Pseudonym „Peter Frank“
(ca. 26‑jährig)
Schauspielerin Susy
(ca. 22‑jährig)
Millionär Findler
Horst Michael Neutze
als Horst M. Neutze
(ca. 65‑jährig)
Frau Findler
(ca. 51‑jährig)
Kommissar
(ca. 63‑jährig)
Schauspieler Marc
Schauspieler Stephan
Kai Henrik Möller
als Kai-Hendrik Möller
(ca. 29‑jährig)
Doppelgängerin Yolanda
(ca. 27‑jährig)
Matrose
(ca. 25‑jährig)
Paul
unbekannt
Regieassistenz
(ca. 41‑jährig)
Kameramann
unbekannt