Enid BlytonRätsel-Serie (6) Rätsel um den tiefen KellerEUROPA JUGEND LP 115 664.0 (1980)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Hörspielbearbeitung: H. G. Francis • Regie: Heikedine Körting
Musik: Bert Brac
Illustration: Michael Pönnighaus
Veröffentlichung: 1980 • Format: 12"-Vinyl, 33 1/3rpm
Spielzeit: 
35:53 min.
Hörspiel
Rätsel um den tiefen Keller
Vorlage: Enid Blyton
Hörspielbearbeitung: H. G. Francis • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1980
Erstausgabe:
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 36‑jährig)
Robert Lynton
Dina Lynton
(ca. 22‑jährig)
Peter Lynton, genannt Stubs
Torsten Sense
als Thorsten Sense
(ca. 19‑jährig)
Barnabas Lorimer, genannt Barny
Tante Susanne Lynton
Brigitte Alexis
unter Pseudonym „Ruth Kummerfeld“
Onkel Eduard Lynton
(ca. 37‑jährig)
Briefträger
Volker Bogdan
unter Pseudonym „Hans Meinhardt“
(ca. 41‑jährig)
Onkel Bob
(ca. 63‑jährig)
Miss Clewes
Marlene Lindner
unter Pseudonym „Dorothea Glumm“
Harry
Joachim Wolff
unter Pseudonym „Fred Bergner“
(ca. 60‑jährig)
Hassan
Ulrich Benthien
unter Pseudonym „Mathias Steinmetz“
(ca. 57‑jährig)