Hörspiel
Fröhliche Tage für Hanni und Nanni
Vorlage: Enid Blyton
Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1974
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 65‑jährig)
Hanni Sullivan
(ca. 20‑jährig)
Nanni Sullivan
(ca. 18‑jährig)
Jenni
(ca. 28‑jährig)
Claudine
Hella von der Osten-Sacken
als Hella von der Osten
(ca. 32‑jährig)
Carlotta
Pamela Punti
Elli
Mademoiselle Fürchterlich
Ingeburg Kanstein
als Ingeborg Kanstein
(ca. 35‑jährig)
Marianne
Ina Stoffer
als Ina Stoffers
Hilda
Susanne Wulkow
als Susanne Wulco
(ca. 16‑jährig)
Frl. Wilmer
Marianne Kehlau
als Marianne Kelau
(ca. 49‑jährig)
Frl. Theobald
Hella von der Osten-Sacken
als Maria Sendling
(ca. 32‑jährig)
Gärtner
(ca. 31‑jährig)
Hausmutter
(ca. 71‑jährig)
Vicky
(--) unbekannt
Weitere Schülerinnen
(--) unbekannt
Mit (--) gekennzeichnete Darsteller/innen bzw. deren Rollen wurden auf der Veröffentlichung nicht namentlich erwähnt.