Hui Buh, das Schloßgespenst (2) in neuen Abenteuern (Erstabmischung mit Helmut Kolar)EUROPA Kinderserie LP E 2048 (1973)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Musik: Bert Brac
Illustration: Hans Möller
Veröffentlichung: 1973 • Format: 12"-Vinyl, 33 1/3rpm
Spielzeit: 
36:41 min.
Anmerkung:
In dieser Abmischung, der Urfassung des Hörspiels, spricht ausnahmsweise Helmut Kolar an Stelle von Hans Clarin die Rolle des Hui Buh.
Hörspiel
Hui Buh, das Schloßgespenst, in neuen Abenteuern
Buch: Eberhard Alexander-Burgh • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1973
Erstausgabe:
 Hui Buh, das Schloßgespenst (2) in neuen Abenteuern (Erstabmischung mit Helmut Kolar)EUROPA Kinderserie LP E 2048 (1973)
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 64‑jährig)
Hui Buh
König Julius, der 111.
(ca. 31‑jährig)
Prinzessin Konstanzia
Gerda-Maria Jürgens
als Gerda Maria Jürgens
(ca. 56‑jährig)
Kastellan
(ca. 49‑jährig)
Graf Julius
(ca. 38‑jährig)
Fürstin Fridolin
Der Doktor
Michael von Rospatt
unter Pseudonym „Klaus Graf“
(ca. 38‑jährig)
Bauarbeiter Emil
F.-J. Steffens
als F. J. Steffens
(ca. 50‑jährig)
Bauarbeiter August
(ca. 30‑jährig)