Die Hexe Schrumpeldei (1)EUROPA Kinderserie LP E 2056 (1973)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Veröffentlichung: 
1973
Spielzeit: 
39:16 min. (A: 19:24 min. • B: 19:52 min.)
Weitere Ausgaben
Weitere Folgen dieser Serie als LP:
Wortproduktion
Die Hexe Schrumpeldei
Buch: Eberhard Alexander-Burgh • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1973
Erstausgabe:
Die Hexe Schrumpeldei (1)EUROPA Kinderserie LP E 2056 (1973)
Verlauf
Rollen und Darsteller

Die Besetzung ist nach Gewichtung der Rollen sortiert und wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Anmerkungen zu Eigenschreibweisen (Pseudonyme etc.) beziehen sich auf die Erstausgabe der Aufnahme.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 64‑jährig)
Hexe Schrumpeldei
(ca. 70‑jährig)
Hexentochter Schrumpelmei
(ca. 27‑jährig)
Papagei Stumpfenstiel
Briefträger Hoppe
Harald Pages
unter Pseudonym „Johannes Graf“
Bürgermeister
Frau Bürgermeister
Marianne Kehlau
als Marianne Kelau
(ca. 48‑jährig)
Schuster Krause
(ca. 38‑jährig)
Schneidermeister Hampel
(ca. 44‑jährig)
Maurermeister Meier
Andreas Beurmann
unter Pseudonym „Hans Meinhardt“
(ca. 45‑jährig)
Bäckermeister Wangenrot
(ca. 30‑jährig)